Sie organisieren ein Seminar mit Hotelaufenthalt? Das Hotel „Les 3 Clés“ schlägt seine „24-Stunden“-Formel vor.

 

Diese umfasst:

  • Die Begrüßung mit Kaffee und Minicroissants
  • Die Bereitstellung eines Konferenzraums mit didaktischer Ausstattung (Leinwand, Projektor, Flipchart, Kugelschreiber, Notizblöcke, Schreibunterlagen…) und kostenloser Wifi-Verbindung
  • Zwei Kaffeepausen (eine vormittags, eine nachmittags) mit Kaffee, Tee, Fruchtsaft, Keksen, Kuchen und Fruchtsalat
  • Ein Mittagessen: Hauptgericht, Dessert, Softdrink und Kaffee
  • Ein Abendessen: Entdeckungsmenü (Vorspeise, Hauptgericht, Dessert, Softdrink und Kaffee)
  • Die Übernachtung in einem Single Standard-Zimmer (+ lien vers page chambre)
  • Das Frühstücksbuffet: verschiedene Brotsorten, Honig, Marmelade, Wurst, Käse, Getreideprodukte, Fruchtsaft, warmes Buffet…
  • Den kostenlosen Parkplatz

 

In der Nähe des Hotels sind verschiedene Teambuilding- oder Freizeitaktivitäten möglich: die Stadt Namur und ihre Zitadelle, die tropischen Gewächshäuser und die Abtei von Gembloux, der Vergnügungspark Walibi, die Abtei von Villers-la-Ville, Corroy-Le Château, Foie gras von Upignac, Golf, Bowling, Sauna…

 

Das Hotel „Les 3 Clés“ bietet auch eine Seminarformel ohne Hotelaufenthalt an.

Die „24-Stunden“-Seminarformel mit Hotelaufenthalt im Einzelzimmer kostet 205 € pro Person.

 

Getränkezuschläge beim Abendessen:

  • 2 Gläser Wein: 9 €/Person
  • Aperitif mit Häppchen + 2 Gläser Wein: 13 €/Person
  • Aperitif mit Häppchen + ½ Flasche Wein: 20 €/Person

Sie wünschen mehr Auskünfte? Sie wollen buchen?

Kontaktieren Sie uns!
Seminare
Visuel: